Aktueller Vergabestatus unserer Studentenzimmer

Zurück


Hinweis zur Reserviert-Markierung. Dies ist ein Hinweis, dass es bereits eine vorläufige beiderseitige Zusage für das Angebot gibt. Es erfolgt nun die Prüfung der Zugangsvoraussetzungen, sowie die Erstellung eines Vertragsentwurfs. Gelegentlich kann es noch scheitern, was aber selten ist. In dem Fall wird der Vermerk wieder entfernt, und das Zimmer ist erneut verfügbar. Sobald der Vertrag unterschrieben ist, wird das Angebot komplett aus der Seite heraus genommen.

Hildebrandstraße 1

Ausgebucht

Ochsentorstraße 11

Im Haus O11 ist aktuell noch ein Doppelzimmer, das gerne an ein Studenten-Paar vergeben werden kann:

Zi 4.1

Das Zimmer 4.1 im dritten OG des Hauses ist das einzige verfügbare Doppelzimmer. Es kann von einem Studenten-Paar bezogen werden, wurde aber auch schon von Einzelpersonen angemietet. Der Preis des Zimmers ist 500,- EUR zzgl. Pauschale* (derzeit 100,- pro Person und Monat, für ein Paar demnach 700,- Euro brutto).


Weitere Angebote (kein Studentenwohnheim) :


Goethestraße 45 - (noch drei von sechs) unmöblierte und einfach möblierte Zimmer

In zentraler Lage der Karlsruher Weststadt befindet sich direkt am Gutenbergplatz gelegen ein großes Mehrfamilienhaus, in dem zurzeit Zimmer für Studenten renoviert werden. Diese Zimmer werden unmöbliert oder mit einfacher Möblierung vermietet. Zur gemeinsamen Nutzung gibt es eine voll ausgestattete Küche und als weiteren Gemeinschaftsraum einen Wintergarten und eine kleine Dachterrasse. Ähnlich wie in den Studentenwohnheimen beträgt auch hier die Mindestmietdauer zwei Semester (bis 30.09.2023). Der Preis der Zimmer beträgt 330,- bis 400,- Euro p.m. incl. aller Nebenkosten.

Rüppurrerstraße 10 - neue fünfer-WG für handwerklich geschickte Bewohner

*reserviert* In der oberen Rüppurrerstraße kann man zum KIT ohne weiteres zu Fuß gehen. Daher ist die Wohngegend für Studenten besonders beliebt. Im ersten OG des Hauses wird derzeit eine Wohnung für eine Fünf-Personen WG umgebaut. Diese Wohnung soll wie die drei anderen Wohnungen in den Stockwerken darüber komplett an Studenten vermietet werden. Die Wohnung selbst wird zum 01.10. mit einem neuen Badezimmer, sowie mit einer provisorischen Küche ausgestattet sein. Eine neue Küche wird (hoffentlich bis Weihnachten) eingebaut werden. Die fünf teilweise sehr großzügigen Zimmer werden an handwerklich begabte Studenten vermietet, die sich die Zimmer selbst tapezieren und streichen wollen. Renovierungsmaterial wird zur verfügung gestellt und für die Renovierungsleistung gibt es einen vorübergehenden Mietnachlass.

Die Warmmiete bei Vollbelegung für die Wohnung wird bei 1.450 Euro liegen (zzgl. Strom). Wenn sich eine Gruppe aus mindestens drei handwerklich geschickten Interessenten finden würde, wäre das eine Super Angelegenheit. Solange die Wohnung nicht voll belegt ist, wird es selbstverständlich einen reduzierten Mietpreis geben.